Sparsam Heizen mit einem Holzofen

5 Profi-Tipps vom Schornsteinfegermeister   1. Nur trockenes Holz verbrennt sparsam Nur naturbelassenes, lufttrockenes Holz mit einem Feuchtegehalt von maximal 20 Prozent eignet sich zum effizienten Verbrennen. Zum Vergleich: Frisch geschlagenes Holz enthält abhängig von der Jahreszeit und Sorte bis zu 60 Prozent Feuchtigkeit. Ein mittelgroßer Holzscheit kann so leicht 200ml Wasser enthalten. Ein Bierglas…

Unser Abkürzungsverzeichnis für Immobilienanzeigen

Immobilieninseraten müssen Angaben aus dem Energieausweis enthalten. Dies regelt der § 16a der EnEV 2014   Dies sind: • Art des Ausweises (bedarfs- oder verbrauchsbasiert) • Baujahr des Gebäudes • Energieeffizienzklasse • Endenergieverbrauch/-bedarf (je nach Art des Ausweises) • primärer Heizträger   Wenn für das Inserat nicht viel platz ist z.B. auf A4 Anzeige Aushängen…

Haus kauf energieberater

Die Energieberatung vor dem Hauskauf

Eine Energieberatung sollte immer vor dem Hauskauf stattfinden, damit Sie schon vor dem Kauf wissen, wie hoch die Energiekosten sind und welche Sanierungskosten auf Sie zukommen. Gebrauchte Häuser sind natürlich günstiger als Neubauten. Doch in den meisten Fällen sind damit auch höhere Energiekosten verbunden. Häufig ist eine umfassende Sanierungen nach dem Kauf eines älteren Gebäudes…