Wärmebrücken im Neubau berechnen

Was ist eine Wärmebrücke? Wärmebrücken (auch Kältebrücken genannt) sind Teile der Gebäudehülle, durch die Wärme leichter nach außen gelangt als durch den Rest der Außenwand. Wärmebrücken gehören zu jedem Gebäude. Wo treten Wärmebrücken auf? Wärmebrücken entstehen z. B. an folgenden Bauteilen: Balkone Rollladenkästen Mauersohlen Fensterrahmen Fensterstürzen Heizkörperbefestigungen im Mauerwerk Heizkörpernischen Deckenanschlüsse ungedämmte Stahlbetonbauteile ausragende Stahlträger…